SCHLÖSSER TOUR 2

Schloss Neuschwanstein - Oberammergau - Wieskirche - Ettal

Dauer:

ganztags

Treffpunkt:

nach Absprache

Preis:

200,- € + Eintritte 

Schlösser Tour 2
 

Gästeführer, die diese Führung anbieten in:

Führung in deutscher Sprache
Führung in englischer Sprache
Führung in französischer Sprache
 
Führung in italienischer Sprache
Führung in spanischer Sprache
Führung in portugesischer Sprache
Führung in russischer Sprache
 
 

Fahrt über Reutte in Tirol nach Hohenschwangau bei Füssen. Dort liegt Schloss Neuschwanstein, das weltweit bekannteste Bauwerk des Märchenkönigs Ludwig II, sowie das Schloss seines Vaters, Schloss Hohenschwangau.

Das auf einem hohen Felsen gelegenen Schloss Neuschwanstein erreicht man entweder zu Fuß (30 min), mit der Pferdekutsche (nur bis zur Hälfte des Weges), oder mit dem Shuttlebus zur oberhalb des Schlosses gelegenen Marienbrücke. Von hier aus herrlicher Blick auf das Schloss und das Alpenvorland (steiler Weg runter zum Schloss). Danach Besichtigung des Schlosses.
Diese Besichtigung empfehlen wir aufgrund des etwas beschwerlichen Zugangs zum Schloss, sowie der vielen Treppenstufen innerhalb des Schlosses nur für Gruppen, die gut zu Fuß sind.

Von Hohenschwangau Fahrt zur Wieskirche. Die Wallfahrtskirche „Zum gegeißelten Heiland“ ist das Juwel des bayerischen Rokoko und zählt zu den schönsten Kirchen in Süddeutschland. Seit 1983 ist sie UNESCO Weltkulturerbe.

Weiterfahrt nach Oberammergau, weltberühmt durch die alle 10 Jahre stattfindenden Passionsspiele, aber auch durch seine vielen Holzschnitzer und Lüftlmalereien. Geführter Rundgang durch den Ort.

Auf der Rückfahrt nach Garmisch-Partenkirchen Stopp beim Benediktiner Klosters Ettal und Besichtigung der mächtigen Barock-Basilika mit ihrer 70 m hohen Kuppel.

Gerne stellen wir Ihnen auch ein individuelles, Ihren Wünschen entsprechendes Programm zusammen und machen Ihnen auch Vorschläge für ein vorgebuchtes Mittagessen.