NATUR TECHNIK UND KULTUR

Walchensee - Walchenseekraftwerk - Kochelsee - Benediktbeuren

Dauer:

ganztags

Treffpunkt:

nach Absprache

Preis:

200,- € + Eintritte/Audioguide Franz Marc Museum

Natur Technik und Kultur
 

Gästeführer, die diese Führung anbieten in:

Führung in deutscher Sprache
Führung in englischer Sprache
Führung in französischer Sprache
 
Führung in italienischer Sprache
Führung in spanischer Sprache
Führung in portugesischer Sprache
 
 

Durch die imposante Landschaft des Wettersteins und des Karwendels geht es nach Krün an der Isar.                  Am Krüner Isarwehr wird der größte Teil des Isar-Wassers wegen des Walchenseekraftwerks zum Walchensee übergeleitet.

Weiter geht es über Walgau zum Walchensee, einem der schönsten und größten Alpenseen Bayerns. Entlang des Westufers bis Urfeld und dann über die kurvenreiche Kesselbergstrasse 200 Meter hinunter zum Kochelsee.

Besuch des Walchenseekraftwerks, dessen Turbinen durch das Wasser des Walchensees angetrieben werden, das durch 6 mächtige Rohre 200 Meter zum Kochelsee runterstürzt.

Kurz vor Kochel iegt das Franz-Marc-Museum. Bei Interesse Möglichkeit zum Besuch des Museums.

Durch Kochel, vorbei an dem Denkmal des berühmten Schmid von Kochel, geht es zum Kloster Benediktbeuern. Schon von weitem sieht man die beiden Türme der Basilika. Ursprünglich eine Benediktiner-Abtei, leben und wirken heute die Salesianer Don Boscos in der weitläufigen Klosteranlage.  Besuch der Borock-Basilika und der Rokoko-Anastasia Kapelle.

Zum Mittagessen lädt das Klosterbräu-Stüberl im ehemaligen Jungrinderstall des Meierhofs ein; bei schönem Wetter auch der große Biergarten.

Am Nachmittag Rückfahrt direkt nach Garmisch-Partenkirchen oder alternativ Fahrt über:
Bad Tölz an der Isar mit der schönen Marktstrasse und der weithin sichtbaren Kirche auf dem Kalvarienberg   ODER über Murnau, die Wiege des Expressionismus.

Gerne stellen wir Ihnen auch ein individuelles, Ihren Wünschen entsprechendes Programm zusammen und machen Ihnen auch Vorschläge für ein vorgebuchtes Mittagessen.